Stellenangebote PR & Marketing

SIE LIEBEN KOMMUNIKATION, HABEN EIN GESPÜR FÜR GUTE TEXTE, KREATIVE IDEEN FÜR INNOVATIVES CONTENT MARKETING UND INTERESSE AN DIGITALEN ZUKUNFTSTHEMEN? DANN KOMMEN SIE ZU UNS!

 

MITARBEITER*IN PUBLIC RELATIONS UND MARKETING#

Kennziffer: AISEC-2021-20 Bewerbungsfrist: 23.07.2021

 

Das Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC mit Hauptsitz in Garching bei München und Standorten in Berlin und Weiden begleitet mit international anerkannter Spitzenforschung die digitalen Transformationsprozesse in Schlüsselbranchen wie der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Luftfahrt oder auch der Medizin.
Der Aspekt der Sicherheit entscheidet darüber, ob sich neue Technologien, Prozesse und Dienstleistungen in Wirtschaft und Gesellschaft durchsetzen. Hier deckt die Forschung des Fraunhofer AISEC ein breites Spektrum ab: wir entwickeln neue kreative Lösungen für die Absicherung eingebetteter Systeme und Sensoren (IoT), für Hardware- und App-Sicherheit, für Produktschutz und zur Wahrung gesetzlicher Datenschutzvorgaben.

In der Abteilung Public Relations und Marketing freuen wir uns auf ein kreatives Allround-Talent in der Online- und Offline-Kommunikation, das zum nächstmöglichen Zeitpunkt alle strategischen und operativen Tätigkeiten der Abteilung mitgestaltet.

Ihr Arbeitsgebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Erstellung von redaktionellen Beiträgen und Materialien für unsere Kanäle der externen und internen Kommunikation auf der Basis Ihres Austauschs mit unseren Fachabteilungen
  • Verfassen von Pressetexten und Artikeln für die Fach- und Publikumspresse, Beantwortung von Pressenanfragen und Pflege des Pressenetzwerks
  • Gestaltung, Weiterentwicklung und Optimierung unseres Web-Auftritts (www.aisec.fraunhofer.de) sowie unserer Kommunikation in den sozialen Medien
  • Unterstützung bei allen Maßnahmen der internen Kommunikation wie internen Newslettern, Intranet oder interne Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Messen und externen Veranstaltungen
  • Unterstützung beim Ausbau der Personalmarketing-Aktivitäten
     

Was Sie mitbringen

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master), vorzugsweise im Bereich (Online-)Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikationswissenschaft oder eine vergleichbare Ausbildung
  • eine Affinität zu technischen bzw. naturwissenschaftlichen Themen, bestenfalls zum Thema IT-Sicherheit
  • erste Erfahrungen mit dem Bereich der Wissenschafts- oder Technikkommunikation in einer Agentur oder einem Unternehmen
  • Erfahrung in der digitalen Kommunikation und Online-Redaktion sowie Kenntnisse im Bereich Suchmaschinenoptimierung
  • die Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte schnell zu erfassen und verständlich und zielgruppengerecht aufzubereiten
  • Textsicherheit sowie sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
  • einen sicheren Umgang mit MS Office sowie mit gängigen Grafikprogrammen (Adobe Creative Suite, insbesondere Photoshop und InDesign)
  • hohe Einsatzbereitschaft, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie die Bereitschaft, Projekte und Arbeitsbereiche im Team eigenverantwortlich und zielorientiert zu übernehmen

Was Sie erwarten können

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit im kreativen Arbeitsumfeld einer Forschungseinrichtung mit absoluten Zukunftsthemen sowie vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung bei einem der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands:

  • Wir bieten Ihnen ein Umfeld, das aktuelle Forschungsarbeiten mit wirtschaftlicher Relevanz in einmaliger Weise verbindet.
  • Sie gestalten die Digitalisierung aktiv mit, indem Sie unsere wissenschaftlichen Abteilungen bei der Kommunikation und Vermarktung zukunftsweisender Forschungsthemen und innovativer Technologien unterstützen.
  • Dabei haben Sie die Gelegenheit, Themen und Projekte eigenverantwortlich zu betreuen und entscheidende Impulse in unsere Kommunikationsarbeit einzubringen.
  • Als junges und stark wachsendes Institut bieten wir modernste Arbeits- und Forschungsbedingungen und setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein.
  • Neben einer ausgeglichenen Work-Life-Balance spielt auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine wichtige Rolle.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Verlängerung wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit bei einer Vollzeitanstellung beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:

Melanie Meier
Leitung Public Relations und Marketing
Tel.: 089 322 99 86 122
E-Mail: melanie.meier@aisec.fraunhofer.de