Studentische Hilfskraft im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Marketing (m/w)

KOMMUNIKATION IST GENAU DEIN THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN DIR AB SOFORT EINE ABWECHSLUNGSREICHE TÄTIGKEIT ALS

STUDENTISCHE HILFSKRAFT IM BEREICH PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT UND MARKETING (m/w)


Das Fraunhofer-Institut AISEC mit Standort in Garching bei München gehört zu den führenden Forschungs- und Entwicklungsinstituten für angewandte und integrierte Sicherheit in Deutschland und Europa. Als Spezialist für IT-Sicherheit entwickeln wir in Kooperationsprojekten mit Partnern aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft vertrauenswürdige Systeme für die IT-gestützte Zusammenarbeit. Wir sind für Unternehmen und Institutionen aller Schlüsselbranchen tätig.

Was Du mitbringst

Du studierst Kommunikations-, Medien- oder Geisteswissenschaften und bringst erste Kenntnisse im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit. Idealerweise hast du bereits erste Erfahrungen im Aufbau und der Pflege von Datenbanken und Verteilern sowie der Organisation von Veranstaltungen und Messen gesammelt.

Sicheres Auftreten, Teamarbeit und soziale Kompetenz sind für unser Team ebenso wichtig wie Flexibilität und selbstständiges, genaues Arbeiten. Gute MS Office-Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit dem Internet setzen wir voraus, außerdem solltest du ein Grundverständnis der Funktions- und Wirkungsweisen von Social Media mitbringen.

Was Du erwarten kannst

Als Unterstützung für unser PR- und Marketing-Team erwartet dich ein vielseitiges und interessantes Aufgabenspektrum. Dazu zählt die aktive Mitarbeit an der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ebenso wie Mitgestaltung der Marketing- und Online-Kommunikation – sowohl intern als auch extern.

Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz, ein angenehmes Arbeitsklima sowie nette Kolleginnen und Kollegen. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern..

 

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:

Frau Dr. Barbara Eschlberger
Tel.: 089 322 99 86 169

 

Bitte richte Deine schriftliche Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen an:

Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC
Stabstelle PR & Marketing
Parkring 4
85748 Garching b. München

oder digital als E-Mail mit Anhang direkt an:
barbara.eschlberger[at]aisec.fraunhofer.de