Stellenangebote Technik

IT-SICHERHEIT IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH INFORMATIONSTECHNIK ALS

HAUSTECHNIKERIN / HAUSTECHNIKER - FACILITY MANAGEMENT / GEBÄUDETECHNIK

Kennziffer: AISEC-2018-27  
 

 

Das Fraunhofer-Institut AISEC am Standort in Garching bei München gehört zu den führenden Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen für angewandte und integrierte Sicherheit in Deutschland und Europa. Als Spezialist für IT-Sicherheit entwickeln wir in Kooperationsprojekten mit Partnern aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft vertrauenswürdige Systeme für eine IT-gestützte Zusammenarbeit. Wir sind für Unternehmen und Institutionen aller Branchen tätig.

Was Sie mitbringen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder handwerklichen Beruf mit zusätzlicher fachlicher Fortbildung, vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik
  • Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in der gesamtheitlichen Betreuung von Objekten.
  • Die relevanten Gesetze und Vorschriften im Gebäudebetrieb sind Ihnen bestens vertraut
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes technisches Verständnis in den Bereichen Elektro und HKLS
  • Kenntnisse im Umgang mit MSR- und GLT-Technik wären eine tolle Ergänzung.
  • Gute EDV-Kenntnisse, MS Office, gerne CAFM-Software
  • Sie sind kommunikationsstark und arbeiten selbstständig und gut organisiert.
  • Die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung sowie zur Einarbeitung in neue Aufgaben bringen Sie mit.
  • Spaß am Umgang mit moderner Gebäudetechnik und Flexibilität runden Ihr Profil ab.

 

Was Sie erwarten können

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt besteht in der ganzheitlichen Betreuung unseres laufenden Neubau-Vorhabens bis hin zum Bezug des Gebäudes (voraussichtlich Q4/2019). Mit der Übernahme des Gebäudes nehmen Sie an allen Einweisungen, Abnahmen und Inbetriebnahmen des Neubaus und der gebäudetechnischen Anlagen teil. Langfristig unterstützen Sie uns bei der Sicherstellung des reibungslosen Gebäudebetriebs.

Ihre Aufgaben sind:

  • Teilnahme an den Gewerkabnahmen und der haustechnischen Inbetriebnahme
  • Inspektionsrundgänge sämtlicher technischer Anlagen und Einrichtungen
  • Kontrolle der Gebäude auf Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit – sowohl innen als auch außen
  • Betreuung aller gebäudetechnischen Anlagen wie HKLS, Elektro, Sicherheitstechnik, Brandschutztechnik, Medientechnik
  • Bedienen der Gebäudeleittechnik und Brandmeldezentrale
  • Störungsbeseitigung und Durchführung kleinerer Instandsetzungsarbeiten
  • Sicherstellung der Verkehrssicherheit und Übernahme von Betreiberpflichten im Aufgabenbereich
  • Steuerung und Überwachung von Fremdfirmen bis zur Abnahme der erbrachten Leistungen
  • Begleitung hausinterner Aktionen und Events (Aufbau usw.)
  • Zuarbeit bei der Implementierung und Pflege eines CAFM-Gebäudemanagementsystems
  • Mithilfe im betrieblichen Arbeitsschutz (z .B. Brandschutz, Sicherheit)

Dienstort ist unser Institutsstandort in Garching bei München. Unser Bauvorhaben befindet sich ebenfalls an diesem Standort.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet mit der Aussicht auf Verlängerung/Entfristung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zur Position beantwortet gerne:

Herr Christian Rasch
Bereich Facility Management
Telefon: +49 89 3229986-133