Stellenangebote Technik

IT-SICHERHEIT IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH INFORMATIONSTECHNIK ALS

SERVICEMITARBEITER*IN FÜR DIE SYSTEMADMINISTRATION

Kennziffer: AISEC-2020-9 
 

 

Das Fraunhofer-Institut AISEC am Standort in Garching bei München gehört zu den führenden Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen für angewandte und integrierte Sicherheit in Deutschland und Europa. Als Spezialist für IT-Sicherheit entwickeln wir in Kooperationsprojekten mit Partnern aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft vertrauenswürdige Systeme für die IT-gestützte Zusammenarbeit. Wir sind für Unternehmen und Institutionen aller Branchen tätig.
 

Was Sie mitbringen

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in Desktop- und Serversystemen (Windows, Linux)
  • Sie haben Erfahrung im IT-Bereich, im Anforderungsmanagement von IT-Landschaften sowie in der Einhaltung von Informationssicherheitsvorgaben
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse in den Bereichen Netzwerk und Virtualisierung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zu Ihren Stärken zählen ein hohes Maß an Selbstständigkeit, eine systematische und serviceorientierte Arbeitsweise sowie Teamgeist und Kommunikationsgeschick
  • Ein freundliches, zuverlässiges und offenes Auftreten rundet Ihr Profil ab
     

Was Sie erwarten können

  • Unterstützung und Beratung der Mitarbeitenden am Windows-, Linux- oder Mac-Arbeitsplatz. First- und Second-Level-Support für Anwender*innen (IT-Betrieb)
  • Technische Dokumentation, Administration und Betrieb von Windows und Linux Serversystemen
  • Auswahl, Implementierung und Konfiguration neuer IT-Lösungen
  • Erstellen von Software-Paketen für eine Software-Verteilung und Patchmanagement
  • Support bei der Einrichtung und Nutzung der Standardservices (Betriebssystem, Office, Outlook, Teams, WebEx, Atlassian-Tools)
  • Umsetzung der zentralen Vorgaben der Informationssicherheit
  • Beratung der Mitarbeitenden zu Themen der IT-Sicherheit

Wir bieten Ihnen einen modernen und flexiblen Arbeitsplatz, nette Kolleginnen und Kollegen sowie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im innovativen Arbeitsumfeld eines Forschungsinstituts. Sie finden hervorragende Möglichkeiten der beruflichen Weiterqualifizierung und können Ihren Verantwortungs- und Entscheidungsspielraum erweitern. Work-Life-Balance bieten wir durch flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zur Position beantwortet gerne:

Tim Kuschewitz, Infrastruktur & IT-Servicemanagement

tim.kuschewitz@aisec.fraunhofer.de

Telefon: 089/ 3229986-145