Stellenangebote Verwaltung

SIE BEGEISTERN SICH FÜR CONTROLLING UND KOSTENRECHNUNG UND HABEN SPAß AN DER ARBEIT IM TEAM? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN EINE ABWECHSLUNGSREICHE TÄTIGKEIT ALS

CONTROLLER*IN - Standort Berlin

Kennziffer: AISEC-2021-16
Bewerbungsfrist: 31.05.2021

 

Das Fraunhofer-Institut AISEC mit Standorten in Garching bei München und Berlin gehört zu den führenden Forschungs- und Entwicklungsinstituten für angewandte und integrierte Sicherheit in Deutschland und Europa.
Als Spezialist für IT-Sicherheit entwickeln wir in Kooperationsprojekten mit Partnern aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft vertrauenswürdige Systeme für die IT-gestützte Zusammenarbeit. Wir sind für Unternehmen und Institutionen aller Branchen tätig.

Ihre Aufgaben

  • Projektanlage sowie die administrative Projektbegleitung, inkl. Terminüberwachung, Fakturierung und Mahnwesen
  • Controlling laufender Projekte
  • Beratung und Unterstützung der Projektleitungen in betriebswirtschaftlichen und förderrechtlichen Fragestellungen 
  • Aktive Budgetkontrolle, Budgetsteuerung und Budgetplanung
  • Mitwirkung an der Erstellung von Jahresbudgetplänen und am regelmäßigen Berichtswesen
  • Überwachung der Entwicklung der Personal- und Gemeinkostensätze
  • Schnittstelle zwischen Abteilungen des Instituts und der Zentralverwaltung von Fraunhofer 
  • Weiterentwicklung des Controllings als Steuerungsinstrument nach neuestem Stand der Technik
Was Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft (BWL) mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Controlling
  • Kenntnisse und Erfahrung im Zuwendungsrecht sowie Grundkenntnisse im öffentlichen Vergaberecht sind von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung und Pflichtbewusstsein
  • Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit, Loyalität sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbstständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen sowie ein verbindliches, korrektes und sicheres Auftreten
  • Idealerweise sind Sie vertraut mit SAP im Bereich Finance and Controlling.

Was Sie erwarten können

  • Eine spannende Tätigkeit im innovativen Arbeitsumfeld einer Forschungseinrichtung 
  • Flexible Möglichkeiten zur Durchführung der Tätigkeit, z. B. im Home Office
  • Teilnahme an Konferenzen und Netzwerkveranstaltungen der Fachcommunity
  • Attraktive Vergütungsbestandteile
  • Sie arbeiten in einem freundlichen, offenen und kollegialen Arbeitsumfeld mit dynamischer und kreativer Arbeitsatmosphäre.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet mit der Aussicht auf Verlängerung/Entfristung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

 

Fragen zur Position beantwortet gerne:

Ines Lenz
Verwaltungsleitung
Telefon: +49 89 3229986-290