Jobs und Karriere

WIR SUCHEN KREATIVE KÖPFE IN ALLEN BEREICHEN DER IT-SICHERHEIT

Das Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC mit Hauptsitz in München und Standorten in Berlin und Weiden begleitet mit international anerkannter Spitzenforschung die digitalen Transformationsprozesse in Schlüsselbranchen wie der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Luftfahrt oder auch der Medizin.

Der Aspekt der Sicherheit entscheidet darüber, ob sich neue Technologien, Prozesse und Dienstleistungen in Wirtschaft und Gesellschaft durchsetzen. Hier deckt die Forschung des Fraunhofer AISEC ein breites Spektrum ab: wir entwickeln neue kreative Lösungen für die Absicherung eingebetteter Systeme und Sensoren (IoT), für Hardware- und App-Sicherheit, für Produktschutz und zur Wahrung gesetzlicher Datenschutzvorgaben. Wir arbeiten an Strategien, um Sicherheit durchgehend in die Entwicklung von Produkten zu integrieren und entwickeln und nutzen neueste Methoden zur Sicherheitsanalyse und für Sicherheitstests.

Was Sie erwarten können

Als erfolgreich etabliertes und stark wachsendes Institut sind wir immer auf der Suche nach hoch motivierten kreativen Köpfen in allen Bereichen der IT-Sicherheit. An den Standorten Garching, Berlin und Weiden arbeiten Sie in einem jungen internationalen Team an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Über Anwendungsprojekte lernen Sie unterschiedliche Industrien kennen und können eigene Forschungsthemen in Projekten vorantreiben – bis hin zur Promotion. Als internationales Forschungsinstitut unterstützten wir die Teilnahme an einschlägigen Konferenzen im In- und Ausland zur Präsentation neuester Forschungsergebnisse und zum Austausch mit der Sicherheits-Community. Neben einer ausgeglichenen Work-Life-Balance spielt auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine wichtige Rolle.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Unsere Stellen können auch in Teilzeit besetzt werden.

Was Sie mitbringen

  • Ein abschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder verwandter Wissenschaften, idealerweise bereits mit Grundkenntnissen im Themenbereich IT-Sicherheit
  • Begeisterung für das Thema IT-Sicherheit
  • Eine engagierte und selbständige Arbeitsweise
  • Ferner verfügen Sie über eine ausgeprägte Teamfähigkeit und beherrschen die deutsche (mind. Level B2) und englische Sprache in Wort und Schrift

Wenn Sie die Herausforderung annehmen, sich permanent auf der Höhe der neuesten technologischen Entwicklung zu bewegen und diese voranzubringen, bieten wir Ihnen spannende Positionen in einem gesellschaftlich relevanten Zukunftsbereich bei einem der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands.

Bewerben Sie sich unter diesem Link und kommen Sie mit uns über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit ins Gespräch.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Kontakt

Prof. Dr. Claudia Eckert, Leiterin    www.aisec.fraunhofer.de/jobs
Telefon +49 89 3229986-292   github.com/Fraunhofer-AISEC
Email claudia.eckert@aisec.fraunhofer.de linkedIn.com/company/fraunhofer-aisec

Für Schüler

Interesse an einem Praktikum am Fraunhofer AISEC? Ab 2020 bieten wir wieder die Möglichkeit - wir freuen uns auf Bewerbungen!

Awards und Auszeichnungen

 

Randstad Award 2018

Fraunhofer-Gesellschaft ist der attraktivste Arbeitgeber Deutschlands

 

Innovator des Jahres

Das Fraunhofer AISEC wurde zum zweiten Mal in Folge vom Wirtschaftsmagazin brand eins in der Kategorie »Technologie & Telekommunikation« als »Innovator des Jahres« ausgezeichnet. Das Magazin kürt jedes Jahr die innovativsten Unternehmen Deutschlands aus 20 Branchen.

Karriere bei Fraunhofer

FAQ zur Bewerbung

Bewerbungstipps